Unsere Reise durch Marokko


Marokko ist wie ein Baum, dessen Wurzeln in Afrika liegen, dessen Blätter aber europäische Luft atmen. (König Hassan II - 1929 - 1999)


Quer durch Marokko mit dem eigenen Wohnmobil - ein Traum wird Wirklichkeit.  

 

Reisen in einem muslemischen Land (95% der Bevölkerung Moslems) - eine ganz neue Situation für uns. Die Bevölkerung Marokkos setzt sich in erster Linie aus Berbern und Arabern zusammen (Anteil der Berber ca. 70%). Seit der Unabhängigkeit von Frankreich im Jahr 1956 kämpft Marokko gegen Analphabetismus, Arbeitslosigkeit und Armut. Der Schulbesuch ist zwar obligatorisch, doch gehen viele Kinder, vor allem Mädchen in ländlichen Gegenden, nicht zur Schule. 

 

Marokko ist faszinierend, der Kontrast zwischen den alten Traditionen und der modernen Welt in den Städten, bringt uns Touristen zum staunen. Abwechslungsreiche Landschaften, die sich von dem Küstenstreifen, über das Atlas Gebrirge hinunter zur Trockensavanne erstrecken; eine  wunderschöne Architektur, die von vielen verschiedenen Stilen geprägt ist und ein Kunsthandwerk, das einfache Gebrauchsgegenstände so verziert, dass sie auch das Auge erfreut. 


Reiseführer

  • Marokko - von Hartmut Buchholz aus dem Dumont Verlag 
  • Marokko - Vis-à-Vis
  • Mit dem Wohnmobil nach Marokko - Friedrich + Toshio Riehl-Takada - WOMO Reihe Band 67

Strassenkarten

  • Marokko 1 : 1 000 000 - Reise Know-How 
  • Marokko 1 . 1 000 000 - Michelin
  •  Aeschlimann tracks 4 africa (Version für Laptop, zusammen mit Koordinaten stets aktueller Standort ersichtlich)